Unsere Küche

cafe-augustenhoeh-kueche2

Lassen Sie sich mit frisch zubereiteten Speisen verwöhnen

Im Café Augustenhöh wird noch selbst gekocht und gebacken – das gilt für unsere Kuchen und Tartes, für unser Frühstück und ebenso für unser Abendessen.

Wir sind ein kleines Café/ Bistro mit einer saisonalen Küche und verzichten zugunsten frisch zubereiteter Gerichte auf eine umfangreiche Speisekarte. Wir bemühen uns, Fleisch und Fisch ausschließlich aus artgerechter Haltung bzw. mit einem BIO Zertifikat zu verarbeiten und möglichst viele regionale Produkte zu verwenden.

Unsere Karte variiert je nach Saison, Angebot und Ideen unseres Küchenchefs.

Cafe Augustenhoeh Fruehstueck

Unser Frühstück

An einem schönen Ort mit Freunden oder der Familie gemeinsam frühstücken –
das können Sie bei uns von Donnerstag bis Sonntag ab 10 Uhr. Donnerstags bis Samstags servieren wir Ihnen gerne ein kleines, aber feines Frühstück am Tisch, oder bei ausreichender Gästezahl als Buffet. Sonntags gibt es Brunch oder ein sehr reichhaltiges Frühstücksbüffet u.a. mit Antipasti, Fisch und Salaten. Da unser Platz begrenzt ist, bitten wir Sie zum Frühstück einen Tisch zu reservieren.

Unsere Kuchen

Kuchen und Tartes kommt bei uns noch aus der eigenen Backstube.
Unsere umfangreiches Angebot wechselt mit den Jahreszeiten.

cafe-augustenhoeh-kueche

Unsere Flammkuchen

Flammkuchen gehören bei uns zum festen Angebot auf der Speisekarte. Auch hier variieren die Beläge saisonal. Unsere Flammkuchen werden in einem Steinofen frisch für Sie gebacken und auf einem Holzbrett serviert. Es gibt sie vegetarisch, nicht vegetarisch und süß.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir während der Kaffezeit am Sonntag keine Flammkuchen servieren.

Unsere Bistrokarte

Ab 12:30 Uhr servieren wir Ihnen warme oder kalte Kleinigkeiten zu einem schönen Glas Wein. Unser Küchenchef verwendet nur die frischesten Zutaten und achtet sehr auf die Herkunft der Nahrungsmittel, um für Sie immer wieder neue, abwechslungsreiche Leckereien zuzubereiten.